1. Willkommen im Forum für alle die traumhaft wohnen wollen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Gartengestaltung, Möbel und Küchen, bauen und renovieren....
    Information ausblenden

Meinung zu privatimmobilien.at

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von @Manuela, 21 März 2011.

  1. @Manuela

    @Manuela New Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    6
    Hallo zusammen!

    Ich habe mir vor einiger Zeit das Abo bei privatimmobilien.at zugelegt.
    Es waren einige Objekte dort die mein Interesse weckten.
    Gesamt waren es 4 Objekte.

    Wie es dort erwünscht ist loggte ich mich ein und schrieb diese 4. angeblich
    privaten Objekte an.
    Beim dritten Objekt wunderte ich mich, dass jedesmal der gleiche Anbieter
    angegeben war.
    Tage darauf bekam ich die Antwort:
    Die Objekte würden alle nicht zur Verfügung stehen.
    dh meiner Meinung nach ein Fake.

    privatimmobilien.at schrieb ich natürlich diesbezüglich auch an,
    weil ich es als reine "Fangerei" ansah.
    Da wurde mir mitgeteilt, dass der Herr KEIN Markler wäre....
    und kurz darauf kam gleich die Mahnung ich solle meinen Betrag
    zur Einzahlung bringen.
    Sind 79,90 Euro.

    Da man ja diesbezüglich nicht viel Chancen hat,
    habe ich den Betrag einbezahlt.
    Habe mir aber auch gleichzeitig gedacht, dass ich dies ins Forum schreiben werde.

    Jeder kann sich nun seine eigene Meinung bilden....

    lg @Manuela
     
  2. Catman

    Catman Member

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    407
    Nur nix zahlen!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Da würde ich mich doch klagen <hahahahhaha> lassen. Also ich habe noch nie gehört, dass da jemand geklagt wurde. Schade um die Kohle.....Echt mach dich mal Schlau bei AK oder Konsument, Rechtsanwalt...... vielleicht kannst du das Geld (ist ja nicht gerade wenig - würde es mal als Tankfüllung bezeichnen). Finde es voll gut, dass due das ins Forum gestellt hast.

    Zum Bleistift: ich habe vor einigen Zeiteinheiten eine Mahnung per Mail erhalten: bezahlen sie sofort 79,90€ oder sie werden von unserem Anwalt hören..... isch habe eine Telefonnummer (Vorwahl = Bankleitzahl die eigentl. Nummer ist dann Kontonummer) zurück gemailt und gesagt bitttte bucht doch ab..... bis heute nischt mehr gehört...


    Ich drücke dir beide Daumen.... halt die Ohren steif......
     
    @Manuela gefällt das.
  3. @Manuela

    @Manuela New Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    6
    Hallo Catman!

    Also Dein Wort in Gottes-Ohr smile*

    Na dann...lass ich mich mal klagen...
    mal schauen was raus kommt.

    Ins Forum gestellt habe ich es,
    dass nicht noch mehr Leute darauf reinfallen.

    lg Manu
     
  4. Catman

    Catman Member

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    407
    Hallo, gestern in Akte 2011 Sat1 gibt neue Hoffnung für alle Abgezockten.

    Lass dich bitte aber vor der Klage nochmal beraten, vielleicht hast du eine Leistung in Anspruch genommen die du bezahlen musst... Es ist so manigfaltig, Rechtsbeistand ist da unabdingbar.
    Ich halt dir aber die Daumen. Berichte bitte wie es weitergeht. Danke.
     
    Walter gefällt das.
  5. @Manuela

    @Manuela New Member

    Registriert seit:
    5 November 2010
    Beiträge:
    6
    hallo!
    ich habe ja geschrieben ich teile euch mit wie es weiter geht...
    also die angelegenheit liegt jetzt beim konsumentenschutz...
    knapp vor der ablaufzeit sah ich nochmals in immobilien.at rein
    und die objekte waren wieder vergeben :-(
    obwohl als aktuell aufgeschienen sind.

    lg Manu
     
  6. Catman

    Catman Member

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    407
    Jaja, man macht einfach weiter - so als ob nix wäre...

    Hoffentlich legt man solchen Menschen bald das Handwerk. Das Internet (Leben) wäre so schön wenn es nicht immer wieder böse Menschen gäbe...
     
  7. SarahL

    SarahL New Member

    Registriert seit:
    24 Mai 2012
    Beiträge:
    6
    japp leider Gottes muss man immer wieder aufpassen, was das Internet angeht. Sehr sehr schade..

    @Manuela unbedingt berichten wie die Sache ausgeht, interessiert mich sehr ;)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden