1. Willkommen im Forum für alle die traumhaft wohnen wollen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Gartengestaltung, Möbel und Küchen, bauen und renovieren....
    Information ausblenden

Staubsauger-Roboter

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Klebeganz, 16 März 2012.

  1. Klebeganz

    Klebeganz New Member

    Registriert seit:
    16 März 2012
    Beiträge:
    9
    Ich hoffe hier ist jemand der mir ein Rat geben kann.
    Wir wollen uns nämlich ein Schmuckstück anlegen. Einen Staubsaugerrobotor. Wir sind es leid ständig den Staubsauger aus der Kammer zu holen und unsere wenige Freizeit für das Staubsaugen zu opfern.

    Da wir aber noch keine Ahnung darüber haben, wollten wir uns mal im Internet erkundigen.
    Kennt ihr gute Staubsaugerroboter? Eventuell können wir uns ein wenig austauschen.
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 März 2008
    Beiträge:
    157
    Nach einem ausführlichen Test der rennomierten Computer-Zeitschrift c't sind alle derzeit am Markt befindlichen Staubsaugerroboter leider so gut wie unbrauchbar. Die Technik ist noch völlig ausgereift und de fakto sind es teure Spielzeuge.
     
  3. Klebeganz

    Klebeganz New Member

    Registriert seit:
    16 März 2012
    Beiträge:
    9
    Hallo Walter, danke für dein Kommentar. Gestern im Wartezimmer beim Arzt habe ich einer Zeitschrift zufällig einen Artikel über Staubsaugerroboter gesehen. Zwar war der Preis nicht der günstigste, aber von der Leistung fiel mir der von Vorwerk auf. Hier den auf der Startseite meine ich: http://kobold.vorwerk.com/ Ist dieser bei dir im Test auch aufgeführt?

    Würde mich echt interessieren?
     
  4. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 März 2008
    Beiträge:
    157
  5. AllForMe

    AllForMe New Member

    Registriert seit:
    3 April 2012
    Beiträge:
    6
    Ich habe gerade einen neuen gekauft, von Philips.
     
  6. Catman

    Catman Member

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    407
    Leider ist es do wie Walter schreibt. Die Dinger sind einfach noch nicht ausgereift.
    Solltest du allerdings eine Robofreundliche Wohnung, keine Teppiche, Deckerl, Ecken, Tische, Stühle...) haben ;) (also eine Wohnung ohne Einrichtung die irgendwie den Boden berührt), kauf dir einen.Da sollte das Zeugs funktionieren.
     
  7. Erickson

    Erickson New Member

    Registriert seit:
    2 Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Mit einem ganz normalen Staubsauger, geht es doch um einiges schneller und es wird gründliger. Hätte keine lust 3 Stunden so eine kleine Roboter in der Wohnung rumsausen zu lassen
     
  8. Ronja

    Ronja New Member

    Registriert seit:
    9 Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Ich find die Dinger zwar unheimlich interessant, stimme aber Erickson zu. Das geht doch viel schneller. Vielleicht wenn diese in Zukunft verbessert und weiterentwickelt werden: Dann ja, mal ausprobieren :)
     
  9. SarahL

    SarahL New Member

    Registriert seit:
    24 Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Hallo ihr, hallo Klebeganz, nachdem ich hier ein bisschen mitgelesen habe und mir die Artikel durchlesen wollte (bei heise.de muss man zahlen...) muss ich mich jetzt auch mal zu Wort melden. Ich habe mir nach langem hin und her diesen Saugroboter von Kobold gekauft (kobold.vorwerk.com) und bin bisher äusserst zufrieden! Man muss natürlich sagen, das normales Staubsaugen wesentlich schneller geht, auch was die Sauberkeit insbesondere in Ecken angeht, aber wenn man wie ich den ganzen Tag berufstätig ist und abends nach hause kommt, hat man wenig Lust noch den Staubsauger zu schwingen. Daran sah ich auch den Vorteil, der Saugroboter fegt den ganzen Tag durch die Wohnung und abends ist es zumindest grossflächig sauber. Es ist zwar richtig das man da eigentlich noch ein paar Jahre hätte warten sollen mit dem Kauf, aber dennoch bin ich mit dem Produkt zufrieden und es erfüllt die Erwartungen, die ich hatte (die natürlich nicht zu hoch waren, damit ich mich nicht ärgern kann) ;)
     
  10. SarahL

    SarahL New Member

    Registriert seit:
    24 Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Was mir gestern Abend noch einfiel: Man kann sich die Staubsauger von Kobold auch vorführen lassen. Ich weiß nicht, ob das sogar bei jedem Anbieter möglich ist. Weiß es nur von denen, weil ich so ein gerät habe. Aufgrund der Preise sollte es aber überall möglich sein. Auf jeden Fall könntest du dir auf die Weise ein Bild von dem Saugroboter machen, Klebeganz, und "musst" nicht blind kaufen.
    Ah, ich seh gerade, die Website kann nicht aufgerufen, die ich gestern reingeschrieben habe. Hier noch einmal http://aktion.kobold.vorwerk.com/de/saugroboter_vr100
    Das ist, wie du siehst, auch eine Seite von Kobold. Das Modell müsstest du aber auch auf deiner Koboldseite finden. Was der Unterschied der beiden ist, abgesehen vom Namen, weiß ich allerdings nicht.:confused:
     
  11. Weltallbummler

    Weltallbummler New Member

    Registriert seit:
    6 Juni 2012
    Beiträge:
    6
    ich habe mich über diese Staubsauger auch schon informiert, jedoch finde ich den Preis ganz schön hoch, was mich bisher davon abgehalten hat. Mal abwarten :)
     
  12. Catman

    Catman Member

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    407
    Meinereiner hat sich (man verliert ja im Frühjahr/Sommeranfang viele Haare, der Sommerpelz kommt ja nun in Mode) einen ZyklonSauger zugelegt, der saugt echt gut. Muss nur aufpassen, dass ich nicht noch drann bin an den Haaren, die er einsaugt :D
    Wenn der Staubbehälter voll ist, einfach ausleeren, den Filter reinigen und los geht es wieder.

    Gestern habe ich den Hund abgesaugt nun ist er ein "Nackthund" :p ;)
     
  13. Weltallbummler

    Weltallbummler New Member

    Registriert seit:
    6 Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Ganz schön futuristisches Design :) und dein armer Hund :D
    aber die machen mir dann doch ein besseren Eindruck.. weiß jemand welcher da am besten ist und was so die Preisklasse ist?
     
  14. Catman

    Catman Member

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    407
    Ich habe einen um ca. 90€ vom Diskounter = zufrieden. Nachbar hat eine Markenteil um über 300 € nicht zufrieden (laut, saugt den Hund nicht nackt ;) )

    Ich bin von der Filterbehältereinigung echt voll begeistert. Reinige den Filter immer mit Druckluft von meinem Kompressor und er ist wie neu....
     
  15. Annka

    Annka New Member

    Registriert seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    10
    Also für alle Staubsaugerrobotorinteressierten habe ich hier noch einen Testbericht gefunden...

    Der Vorwerk Kobold VR100 wurde dort zum Testsieger gewählt, also für alle, die sich für dieses Thema interessieren, sollten sich diesen Link anschauen, denn dort wurde mal 5 weitere Staubsauger verglichen und im Gegensatz zu der heise.de Seite ist dieser Test for free...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden