1. Willkommen im Forum für alle die traumhaft wohnen wollen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Gartengestaltung, Möbel und Küchen, bauen und renovieren....
    Information ausblenden

Gardinen

Dieses Thema im Forum "Einrichtung, Verschönerung des Heims" wurde erstellt von alfis, 1 April 2009.

  1. alfis

    alfis New Member

    Registriert seit:
    1 April 2009
    Beiträge:
    7
    Hallo allerseits!

    Kann mir jemand sagen, was es kostet wenn man sich beim Schneider maßgefertigte Gardinen machen lässt? Meine Frau möchte unser Wohnzimmer verschönern und möchte neue Gardinen kaufen. Könnte man diese nicht auch selber nähen? Ist das sehr aufwändig?
     
  2. wolky

    wolky New Member

    Registriert seit:
    5 August 2008
    Beiträge:
    80
    Hi,
    mit ein bisschen Gespühr kann man das schon selbst machen - nur Mut. :) Gardinenlänge abmessen damit in das Geschäft und beraten lassen. Wichtig ist, die Faltmenge zu defininieren:
    Einfach = nur Band
    Zweifach = doppelte Länge der Gardine
    Dreifach = dreifache Länge der Gardine.

    Das Band (kann man dazu kaufen) reguliert sich dann selbst beim Ziehen. Würde bedeuten die Länge 2 Mal einzuschlagen und dann abzusteppen.

    Es gibt aber auch immer wieder Gratisnähaktionen bei diversen Möbelhäusern. Auch zu überlegen.

    lg wolky
     
  3. nukie

    nukie New Member

    Registriert seit:
    2 April 2009
    Beiträge:
    14
    Wir haben uns damals auch Vorhänge machen lassen, war aber eine ziemlich teure Angelegenheit, das kann ich dir sagen. Also wir haben für ein paar Vorhänge schlappe 300 EUR hingeblättert. Finde ich eigentlich zu viel, aber meine Frau wollte sie haben ...
     
  4. Catman

    Catman Member

    Registriert seit:
    6 August 2008
    Beiträge:
    407
    Hallöchen die Runde,

    bei manchen Händlern ist das Nähen gratis dabei. Nachfragen kost fast nix....
     
  5. wolky

    wolky New Member

    Registriert seit:
    5 August 2008
    Beiträge:
    80
    @nukie

    also 300 Euro ist schon sehr viel Geld, wieviele Vorhänge waren das denn? Gehe davon aus, dass du den Stoff nicht mitgerechnet hast oder?
    lg wolky
     
  6. diver

    diver New Member

    Registriert seit:
    3 April 2009
    Beiträge:
    12
    Hallo, ich möchte auch was dazu sagen: unsere Vorhänge waren wesentlich günstiger, aber Preise von bis zu 300 EUR oder auch mehr sind schon möglich, denn es kommt auch darauf an, was für Vorhänge (Typ, Schnitt, Art) es sind. Insbesondere bei Schrägen kanns dann auch mal etwas teurer werden.
     
  7. JohannesIND

    JohannesIND New Member

    Registriert seit:
    21 Juli 2010
    Beiträge:
    7
    hmm

    Also ich finde gardinene neben dem fenster schick aber über dem fenster finde ich shränkt es den schönen ausblick extrem ein.

    ich habe garkeine Gardinen sondern die wand in einem schickem grün ton gestrichen!
     
  8. Marochi

    Marochi New Member

    Registriert seit:
    23 September 2010
    Beiträge:
    6
    Ich hab mir letztes Jahr neue Gardinen für meine Bibliothek machen lassen beim Leiner, die hatten so eine Aktion, wo das Nähen gratis war - man musste nur den Stoff bezahlen.
    Guck dich mal um, die haben solche Aktionen immer wieder :)

    Als Richtwert für die Preise:
    Es waren zwei Fenster mit jeweils zwei Gardinenteilen à 1,20 m x 1,80 m und das hat mich alles zusammen mit neuen Gardinenstangen und vier Kordeln zum seitlich Wegbinden um die 360 Euro gekostet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden